VidiColon Management GmbH

Borsteler Chaussee 47
22453 Hamburg

E-Mail:
www.vidicolon.de

Amtsgericht Hamburg
HRB 126 280

Geschäftsführer:
Wolfgang Paul, Oliver Sehorsch, Michelangelo Stefani

Sprecher:
Dr. Horst Hohn, Gastroenterologe, Koblenz
Dr. Rainer Behrendt, Internist, Wunstorf
Prof. Dr. Klaus Michael Braumann, Präventionsmediziner, Hamburg

Wissenschaftlicher Beirat:
Prof. Dr. Riemann, Gastroenterologe, Ludwigshafen
Dr. Axel Munte, Gastroenterologe, München
Dr. Berndt Birkner, Gastroenterologe, München

Mit freundlicher Unterstützung von Covidien.

Disclaimer

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, wurden die Urheberrechte Dritter beachtet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: Disclaimer eRecht24

Nutzung von AddThis

Unsere Website enthält „AddThis“-Plugins, die Ihnen das Setzen von Bookmarks ermöglichen bzw. die Möglichkeit schaffen, Inhalte der Webseite mit anderen Nutzern in sozialen Netzwerken wie Twitter oder per E-Mail (z. B. Hotmail und GMail) zu teilen. Bei Verwendung von „AddThis“ kommt es zum Einsatz von Cookies. Während der Nutzung von AddThis-Elementen baut Ihr Internet-Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von AddThis und ggf. dem gewählten sozialen Netzwerk oder E-Mail-Dienst auf. Die dabei erzeugten Daten (wie z.B. Nutzungszeitpunkt oder Browser-Sprache) werden an die AddThis LLC in den USA übertragen und dort verarbeitet. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung durch AddThis LLC und dem von der AddThis LLC gepflegten Datenschutz finden Sie unter www.addthis.com/privacy (“Privacy & Data Practices“). Dort finden Sie weitere Angaben zu der Art der erhobenen Daten und dem Verwendungszweck. Ebenso kann es zu einer Erhebung und Verarbeitung von Daten durch die sozialen Netzwerke und E-Mail-Dienste kommen. Weitere Informationen zu Datenverarbeitung und Datenschutz durch die sozialen Netzwerke und E-Mail-Dienste sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Anbieter. Eine Verarbeitung der jeweiligen Daten durch die VidiColon Management GmbH selbst findet nicht statt. Mit Nutzung der „AddThis“-Felder (unter „Diese Seite weiterempfehlen“) erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung durch AddThis LLC und den jeweiligen weiteren Diensteanbieter, dessen Dienste Sie nutzen, in dem aus der Website www.addthis.com und den aus den Nutzungsbedingungen des jeweiligen Diensteanbieters ersichtlichen Umfang einverstanden. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit durch Einsatz eines „Opt Out Cookies“ widersprechen. Näheres hierzu ergibt sich ebenfalls aus der vorgenannten Website www.addthis.com der AddThis LLC. Bitte nutzen Sie die AddThis Plugins nicht, wenn Sie nicht möchten, dass AddThis über unsere Webseite Daten über Sie sammelt.

Nutzung von Goolge Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Möchten Sie mehr erfahren oder einen Termin vereinbaren?
Unsere Standorte und Kontaktdaten finden Sie hier

News-Ticker

März ist Darmkrebsmonat

Darmspiegelung mit einer Kapsel: Ein Selbstversuch

Vielen macht der Gedanke an eine Darmspiegelung mit einem Endoskop Angst. Eine Alternative ist die so genannte Kolonkapsel. Lesen Sie einen Bericht über die Kapselendoskopie.
Zum Bericht

RTL-Beitrag über die Kapselendoskopie

Wem die herkömmliche Darmspiegelung mit Schlauch und Narkose zu unangenehm ist, der kann jetzt auch auf das alternative Verfahren einer Kapselendoskopie zurückgreifen. Die Vorteile des Verfahrens und seinen Ablauf erklärt Prof. Dr. Stephan Miehlke in einem Beitrag von RTL-Nord. Zum Beitrag

Ab jetzt zum Download

Bild-Reporter schluckt Videokapsel

Sanfte Darmkrebsvorsorge: Beim VidiColon-Experten in Berlin schluckte der Bild-Reporter die PillCam-Videokapsel - sein Video-Bericht zeigt anschaulich, wie die Untersuchung abläuft.  Zum Video